Home

Herzlich willkommen im mig-Zentrum Berlin, Ihrem Frauenarztzentrum. DR. GEORG SCHÖNLEBER, DR. BLANKA KOTHÉ, DR. JANA MAEFFERT und unser Team engagierter Mitarbeiterinnen freuen sich über Ihren Besuch. Sie finden uns in der Schloßstraße 28 in Berlin-Steglitz.

mig-Zentrum Berlin, das Frauenarztzentrum für
minimal invasive Gynäkologie und Geburtsmedizin

Das mig-Zentrum Berlin ist das Frauenarztzentrum für minimal invasive Gynäkologie und Geburtsmedizin. Es wurde als gynäkologische Gemeinschaftspraxis 1995 von uns etabliert und seither kontinuierlich zum Zentrum für minimal invasive Gynäkologie und Geburtsmedizin weiterentwickelt. Seit der Gründung der Klinik für MIC im Jahre 1997 sind wir mit dieser Spezialklinik eng assoziiert. Dr. med. Georg Schönleber ist dort seit 1997 gynäkologischer Operateur und seit dessen Gründung 2005, auch am Brustzentrum City.
Die minimal invasive Gynäkologie und Geburtsmedizin als spezifisches Qualitätsmerkmal und die persönliche Betreuung sind bei uns genauso gesetzt wie die ständige fachliche Weiterentwicklung. Basierend auf der ganzheitlichen Medizin liegen uns Ihre körperliche und seelische Integrität und die Erhaltung Ihrer Organe auch im Krankheitsfall besonders am Herzen.

Gerne stellen wir unsere umfassende Erfahrung in der minimal invasiven Gynäkologie und Geburtsmedizin und in der Brustheilkunde in Ihren Dienst. Wir möchten Ihre Gesundheit so umfassend und so sanft und sorgfältig wie möglich fördern, Krankheiten durch qualitätsgesicherte Vorsorgemaßnahmen vorbeugen bzw. frühzeitig erkennen und falls erforderlich präzise minimal invasiv behandeln.

Die Frauengesundheit hat viele Facetten. Wir, im mig-Zentrum Berlin, betrachten sie als ein Ganzes aus körperlichem und seelischem Wohlbefinden. Wir werden Ihnen keine Antwort auf ihre Fragen schuldig bleiben. Für viele Frauen zählen auch eine wohl überlegte Familienplanung und eine glückliche Schwangerschaft zur Frauengesundheit. Gern betreuen wir Sie auf Ihrem Weg.

Wenden Sie sich vertrauensvoll mit all Ihren frauenspezifischen Gesundheitsthemen wie Kinderwunsch, Schwangerschaft, Menstruationsbeschwerden, Myome, Endometriose, Unterbauchschmerzen, Zyklusunregelmäßigkeiten, Entzündungen, Senkungsbeschwerden, hormonellen Veränderungen und auch bezüglich der Beratung und Betreuung Ihrer jugendlichen Töchter an uns. Mit ihren Fragen werden Sie stets unsere Aufmerksamkeit finden. Dies gilt auch für solche betreffs der Verhütung und Sexualität.

Gut- und bösartige Brusterkrankungen sowie Probleme mit zu großen oder aber auch zu klein ausgebildeten Brüsten sind ein Arbeitsschwerpunkt im Rahmen unseres Brustzentrums und unseres mig-aesthetic Zentrums.

Über allem, und das gilt sowohl für Veränderungen der Gebärmutter (Myome), der Eierstöcke (Zysten) als auch bei gut- oder bösartigen Erkrankungen der Brust, steht für uns der Erhalt Ihrer Organe. Neben den klassischen Therapieansätzen wie medikamentöse Therapien, Naturheilverfahren und Krankengymnastik etc. stehen uns hierfür die modernsten operativen Strategien der minimal invasiven Operationen zur Verfügung.

Eine persönliche Atmosphäre in angenehmen Ambiente, die Vergabe eines zeitnahen Termins, kurze Wartezeiten für alle Patientinnen, ein hohes Maß an individueller Betreuung und Zuwendung durch die Ärztin/den Arzt ihrer Wahl, in exzellenter Zentrumsqualität, basierend auf fundiertem Wissen und ständiger Weiterentwicklung sind unser Anspruch.