Ambulantes OP-Zentrum Schloßstraße

Kleinere Eingriffe, wie Ausschabungen bei Blutungsstörungen oder Fehlgeburt, die Abklärung von verdächtigen Vorsorgebefunden durch gezielte Gewebeentnahme oder Konisation, aber auch wiederherstellende Operationen, sowie medizinisch indizierte kosmetische Operationen im Schamlippen-Scheiden-Damm-Bereich, führen wir im Ambulanten Operationszentrum der Privatklinik Schloßstrasse 40 durch. Die ambulante Behandlung ist für Patientinnen aller Kassen und für Privatpatientinnen offen. Die Patientinnen des mig-Zentrums Berlin werden persönlich durch Dr. Georg Schönleber und Frau Dr. Kothé operiert und und im mig-Zentrum Berlin nachbetreut.

 

AOZ_Gesamt