Die mig-Philosophie

Das persönliche Gespräch, die individuelle Zuwendung, Ruhe und Zeit für Fragen und Antworten, Kompetenz, Sorgfalt und Präzision in Diagnostik und Therapie in Zentrumsqualität sind für uns außerordentlich wichtig. Verlässlichkeit und eine vertrauensvolle Arzt-Patienten-Begegnung sehen wir als Grundvoraussetzung für eine ganzheitliche, sanfte und präzise minimal invasive Diagnostik und Therapie. Wir wünschen uns, dass sich Frauen jeden Alters und jeder Nationalität bei uns wohl und geborgen fühlen.

Unsere ÄrztInnen und Mitarbeiterinnen legen mit ihren Sprachkenntnissen der englischen, französischen, portugiesischen, spanischen, türkischen und russischen Sprache dafür die Grundlage.

Jede Frau ist anders.
Wir gehen individuell auf Sie ein!