Röntgen

Im Rahmen der gynäkologischen Diagnostik und Therapie können Röntgenuntersuchungen der Brust → Mammographie, der Milchgänge → Galaktographie und als Computertomographie (Schichtröntgen) auch des gesamten Brust- und Bauchraumes erforderlich werden. Allen Röntgenuntersuchungen gemein ist eine, wenn auch geringe, Strahlenbelastung.